Das Zeitmonster…gesichtet in Stuttgart

Der Tag hat 24 Stunden. Das ist Fakt.

Doch wohin geht eigentlich die Zeit, wenn sie so schnell an uns vorbei rennt? Hat die was Besseres vor? Kann es sein, dass die gar nichts mehr mit uns zu tun haben will? Kurz ist sie da – einen Augenblick – und dann schon wieder vorbei. Aber wer kann es ihr verübeln? Meist sind wir uns nichtmal bewusst, dass sie da ist. So Kostbar.

Tick. Tack.Zack

Nächstes Erlebnis. Nächste Party. Nächstes Shopping. Nächstes. Nächstes…

Bewusst werden, wie kostbar Zeit ist. Und ihr soviel Aufmerksamkeit schenken, wie sie es verdient.

Die Zeit lässt uns altern. Und ich für meinen Teil möchte das gerne bewusst miterleben. Wer weiss, was die sonst mit mir anstellt.

Bevor wir verschwenderisch mit der Zeit umgehen, was machen wir mit dem 24-Stunden Geschenk? Tag für Tag.

Tick. Tack. Zack.

Bewusst die Zeit mitnehmen. Ihr unsere Aufmerksamkeit schenken.

Mit etwas, was man wirklich gerne tut.

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.